Feuerwehrfahne – Feuerwehr Tessenberg
Slider

Feuerwehrfahne

fahne-vorderseite-klein
Feuerwehrfahne Vorderseite

Die Fahne der FF Tessenberg zeigt die Pfarrkirche St. Johannes unter dem Schutz des Hl. Florian, welcher das Kirchenwappen in den Händen hält. Unterhalb ist der Schriftzug „Gewidmet von der Bevölkerung“ angebracht. Auf der Rückseite sind das Feuerwehrwappen, der Tiroler Adler sowie der Spruch „Einer für alle – alle für einen. 1909 – 1974“ eingestickt.

fahnenabordnung1974-klein
Fahnenabordnung 1974

Fahnenpatin ist Paula Pitterl. Die Fahne wurde im Jahre 1974 von Pfarrer Anton Libiseller im Rahmen der Fahrzeugweihe geweiht. Im Bild die damalige Fahnenabordnung mit Heinrich Herrnegger, Josef Steidl sen. und Peter Kofler.

Im Jubiläumsjahr 2019 wurde die Feuerwehrfahne restauriert. Die Kosten für die Restaurierung konnten zur Gänze durch Spenden der Bevölkerung und Sponsoren aufgebracht werden. Diese Tatsache zeugt von der tiefen Verwurzelung der Feuerwehr in der Dorfgemeinschaft.

Die Fahnenabordnung mit der restaurierten Fahne